Die Feinmechanische Werkstatt

Homepage




Die Feinmechanische Werkstatt des Institutes für Angewandte Physik, ist eingebunden in den Werkstattverbund Physik / Bereich Poppelsdorf. Die Auftraggeber kommen aus allen Bereichen der Universität und angeschlossenen Einrichtungen.

Das Aufgabenspektrum reicht von einfachen Bauteilen bis zu komplizierten Prototypen, die in unserer Werkstatt entwickelt und konstruiert werden.

Die Umsetzung erfolgt durch unser hochqualifiziertes Personal. Dabei umfaßt das Fertigunsspektrum fast alle Problemstellungen, die in der heutigen mechanischen Fertigung möglich sind.

Neben den konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen stehen uns eine CNC-Drehmaschine und CNC-Fräsmaschinen zur Verfügung. Auch spezielle Materialien wie z.B. Lava, Glaskeramik, Glas sind bei uns möglich. Genaueres dazu finden Sie unter Leistungsspektrum und Ausstattung.

Sollten Sie einen Auftrag für uns oder eine Frage im Rahmen Ihrer Arbeit haben, rufen Sie uns an oder kommen vorbei. Unser Werkstattleiter Herr Langen oder der Vorarbeiter Herr Graf stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie links im Menü.

Wenn Sie Interesse an einer Werkstattbesichtigung, einem Schülerpraktikum oder einer Ausbildung zum Feinwerkmechaniker/in haben, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Werkstattleiter.

 

Wir hoffen Sie finden die Information die Sie suchen. Bei Anregungen und Fragen zu dieser Seite bitte hier melden.



INFO: Wir führen nur arbeiten für die Universität Bonn und angeschlossenen Einrichtungen durch !

Öffnungszeiten  Mo/Di/Mi/Do 08:00-12:00 u 14:00-16:00  Fr 08:00-12:00

Guten Tag und herzlich willkommen auf unserer Homepage ! (54.197.156.64 / Besucher)
IAP Bonn (c) ralbo 2017
Letzte Änderung 21.11.2013 - 14:04